Deine Karriere bei TEQS Consulting! Wir freuen uns auf Dich!

Du suchst einen erstklassigen IT-Berater Job in der Testautomatisierung, als Test Analyst oder im Last- und Performancetest? Dann bist Du bei uns goldrichtig, denn bei TEQS Consulting stehst Du als Mitarbeiter im Vordergrund! Bei unserem kleinen, agilen Unternehmen, hat Mitarbeiter Empowerment einen hohen Stellenwert.

Die TEQS Consulting GmbH bietet seinen TEQies perfekte Arbeitsbedingungen in einer sehr flachen Unternehmensstruktur. Bei uns genießt Du Mitspracherecht bei der Projektauswahl und die Geschäftsführung hat stets ein offenes Ohr für Deine Wünsche und Anliegen.

In unserer multikulturellen und modernen Unternehmenskultur findest Du neben Deiner Arbeit in herausfordernden und hochinteressanten IT-Projekten auch kompetente Ansprechpartner für Deine eigenen neuen Ideen und Visionen.


Was solltest Du an technischen Skills und Erfahrung mitbringen?

  • Wir legen großen Wert auf eine sehr hohe technische IT-Affinität und eine ebenso engagierte Arbeitsweise. Du wirst bei TEQS Consulting in ein Team engagierter Experten aufgenommen.
  • Einschlägige Erfahrungen im Bereich Testautomatisierung oder im Softwaretest (als technisch versierter Test Analyst) sind uns wichtiger als Dein akademischer Grad, denn für uns zählt Dein Können. Auch artverwandte fundierte Erfahrungen, zum Beispiel als Agile Tester bzw. Test Engineer in einer CI/CD-Pipeline, sind eine hervorragende Basis.
  • Ist Deine Erfahrung durch eine IT-Ausbildung, einem Studium oder Zertifizierungen (z.B. ISTQB oder Tool-spezifisches) mit theoretischem Fachwissen untermauert, ist dies ein Pluspunkt, aber keine Notwendigkeit. Denn wir lieben auch hoch motivierte Quereinsteiger.
  • Du kennst Begriffe wie ISTQB, Continuous-Integration, REST, SOAP, SQL, Unix, SCRUM, BDD, TDD, XPATH, RegEx sowie eine kleine Anzahl Testautomatisierungs- oder Testframeworks und hast bestenfalls bereits Projekterfahrungen in diesen Themen gesammelt.
  • Daneben sind Kenntnisse in Programmiersprachen und Skriptsprachen wie auch Grundlagen über Technologien und Frameworks in diesem Beraterjob häufig nötig.
  • Egal ob Selenium, Ranorex, UFT (Unified Functional Testing), Microfocus ALM, JIRA/Xray, Tosca, Cucumber, TestNG, JUnit, SoupUI, Postman oder eigen geschriebene Testframeworks und Testtools – je mehr Expertise Du in Testautomatisierungs- Tools und Testmanagement-Tools besitzt, desto besser.

Du erfüllst nicht bzw. “noch” nicht alle Punkte? Das ist kein Problem, solange Du hohe Ziele, Ehrgeiz, analytische Fähigkeiten, technische IT-Affinität und Hingabe für Deinen zukünftigen Job bei uns hast. Zeige uns das in Deiner Bewerbung und in den Gesprächen mit Dir.


Was erwartet Dich in Deinem Job bei uns als IT-Consultant?

  • Als IT-Berater bzw. IT-Consultant, wirst Du in aufregenden und spannenden IT-Projekten unserer Kunden mitarbeiten und dort engagiert für maximale Softwarequalität sorgen.
  • Wir haben Kunden in diversen Branchen und Geschäftsfeldern, deutschlandweit, was in der Regel mindestens zeitweise eine Reisetätigkeit im IT-Projektalltag miteinschließt. Hierzu sind die nötige Flexibilität, eine hohe Reisebereitschaft und eine gute Selbstorganisation mitzubringen.
  • Falls Testautomatisierung und Lasttest noch böhmische Dörfer für Dich sind, findest Du diese Themen bei uns auf dem Testing-Board sehr gut erklärt. Siehe folgende Inhalte auf unserem hauseigenen Webportal Testing-Boad.com: TestautomatisierungLasttest

Folgende Charakteristik solltest Du mitbringen, um perfekt zu dem Job und ins Unternehmen zu passen

  • Passion, also Leidenschaft für Deinen Beruf, sollte sich in Deiner täglichen Arbeit widerspiegeln. Das Thema Softwaretest bzw. Softwarequalitätssicherung sollte Dich wirklich begeistern.
  • Für Deinen Job als IT-Berater brauchst Du einen guten und feinfühligen Umgang mit Menschen, eine hohe Professionalität (auch einen professionellen Auftritt) und eine äußerst selbständige Arbeitsweise.
  • Soft-Skills wie ZuverlässigkeitTransparenz und eine sehr hohe Motivation zu sehr guten Leistungen, sollten zu Deinem persönlichen Portfolio gehören.
  • Als Experte in IT-Projekten werden Kunden einen hohen Anspruch an Dich haben. Wir begrüßen somit sehr, wenn Du diesen hohen Anspruch an Dich und Deine Arbeitsweise und Ergebnisse teilst.
  • Ein analytischer, kluger Kopf und eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit und guter Schreibstil runden Dein Profil ab.
  • Im IT-Umfeld steht die Zeit nie still. Daher sollte die Bereitschaft, ein Leben lang zu lernen und sich selbst auf dem aktuellen Stand der IT und den Methodiken in der Softwareentwicklung und dem Softwaretest zu halten, für Dich als aufstrebender IT-Experte in der QS-Welt selbstverständlich sein und Dir Freude bereiten.
  • Du genießt als Mitarbeiter von TEQS Consulting ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstbestimmung, mit diesen Freiheiten und unserem Vertrauen solltest Du auch dementsprechend verantwortungsvoll umgehen können.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind nötig, da die meisten unserer Kundenprojekte in deutscher Sprache sind. Gute Englischsprachkenntnisse sind ein zusätzlicher Benefit.

Was bietet Dir TEQS Consulting?

  • Bei uns hast Du als frisches und expandierendes Unternehmen genügend Möglichkeiten Dich zu entfalten, Dich weiterzuentwickeln und sogar neue Geschäftsideen einzubringen.
  • Du erlangst eine breite Sicht in verschiedensten IT-Projekte in unterschiedlichen Unternehmen und kannst stets in höchst modernen, innovativen und technologisch hoch spannenden IT-Projekten mitwirken.
  • Wir haben großes Verständnis für Work-Life-Balance und favorisieren beispielsweise IT-Projekte mit einem angemessenen Anteil an Homeoffice. Dazu gehört auch unser Verständnis für Kinder und Familienleben.
  • Wir haben stets ein offenes Ohr für Deine Anliegen und Wünsche.
  • Du erlebst bei uns einen äußerst fairen Umgang miteinander in einer sehr angenehmen Arbeitsatmosphäre.
  • Natürlich bei guten Gehaltskonditionen.
  • Wir bieten ein Bonusmodell für besonderes Engagement. Dieses bietet Dir Perspektiven neben der Beratertätigkeit und auch Möglichkeiten Dein Gehalt weiter nach oben zu treiben.
  • Wir unterstützten Dich bei freiwilliger, betrieblicher Altersvorsorge.
  • Mindestens 30 Urlaubstage und natürlich flexible Arbeitszeiten. Mit höherer Betriebszugehörigkeit, steigen Deine Urlaubstage noch weiter an!
  • Bei der Auswahl Deines Notebooks und Smartphones werden Deine Wünsche und Bedürfnisse berücksichtigt.
  • Wir bieten Dir kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten und Möglichkeiten für Besuche auf Konferenzen – auch international, insofern Du dies möchtest!
  • Wir unterstützen Dich bei Deiner eigenständigen Weiterbildung durch kleine Prämien für fleißiges Lernen.
  • Wir versuchen Deine Reisezeit nicht ausarten zu lassen (keine 5-Tage-Woche On-site) und bieten transparente und moderate Reiserichtlinien.
  • Du arbeitest in einem Team von Experten. Bei TEQS Consulting hast Du viele Experten als Kollegen. Aber auch in den spannenden IT-Projekten bei unseren Kunden wirst Du auf sehr viel Professionalität und Expertise stoßen.

Über TEQS Consulting

Wir agieren branchenunabhängig und fühlen uns in jeder Branche zu Hause, was unsere sehr positiven Kundenmeinungen untermauern.

Unsere Berater sorgen deutschlandweit in Projekten unserer Kunden für höchste Softwarequalität. Insofern es Reisezeit und Telearbeit-Anteil zulassen, auch international.

Wir sind ein aufstrebendes und erfolgreiches Beratungsunternehmen in der IT-Qualitätssicherung bzw. im Softwaretesting mit Fokus auf der Testautomatisierung, Agile QS und Last- und Performancetests.

Der Hauptsitz der TEQS Consulting GmbH ist in Düsseldorf. Unsere TEQies sind hingegen deutschlandweit beheimatet.

Wir arbeiten fast ausschließlich für große und populäre Konzerne und etablierte Mittelständler. Dort sorgen unsere Experten täglich für bestmögliche Softwarequalität in spannenden und sehr abwechslungsreichen Projekten. Und genau dazu laden wir Dich gerne ein!

Mehr über uns findest Du hier.


Deutschlandweit offene IT-Stellenangebote!

Unser Hauptsitz ist in Düsseldorf, dennoch sind unsere IT-Consultants in ganz Deutschland beheimatet. Es ist somit kein Problem, wenn Du aus einer anderen Stadt kommst.

Auch Frankfurt am Main, Wiesbaden, Mannheim, Darmstadt, Stuttgart, Berlin, Görlitz, Dresden, Bremen, Hamburg, Dortmund, Essen, Bochum, Duisburg, Bochum, Köln, Bonn, München, Erlangen oder Nürnberg, kommen neben vielen weiteren Städten für einen Job bei uns in Betracht.


Du hast Interesse? Wir hoffen es! 🙂

Als Bewerbung oder auch bei Fragen, sende uns gerne eine formlose Email an karriere@teqs-consulting.com; oder melde Dich per Kontaktformular auf unserer Webseite; oder bewirb dich alternativ über indeed.

Falls Du uns vor Deiner ernst gemeinten Bewerbung zunächst Fragen stellen magst, sind wir gerne für Dich da und gespannt auf Deine Fragen.

Deine Fragen kannst du uns neben den genannten Kontaktwegen auch sehr gerne und unbefangen per Social Media Nachricht stellen.

Dein Ansprechpartner:
Sebastian Chece
karriere@teqs-consulting.com

Bevor Du Dich bewirbst, kannst Du unter “Bewirb dich jetzt!” nützliche Informationen und Tipps zu Deiner Bewerbung und dem Bewerbungsverfahren erfahren.

Brennt es beim Lesen der Stellenausschreibung schon in Dir uns Feedback zu geben, was Dir daran gefällt und was Dir nicht gefällt, dann lass uns dies gerne Wissen. Feedback und konstruktive Kritik bringt uns alle weiter! Außerdem bist Du schließlichTester“! 😉

Wir freuen uns sehr auf Deine Fragen, Dein Feedback und schließlich auf Deine Bewerbung und Dich anschließend alsbald in unserem Team begrüßen zu dürfen!!!


Bewerber FAQ

Bei uns im Unternehmen herrschte eine klare „Duz-Kultur“, niemand bei uns „siezt“ sich. Deshalb ist auch die Stellenausschreibung bereits als „Du“ verfasst. Du kannst somit auch gerne mit dem „Du“ in Deinem Bewerbungsschreiben weiter machen. Allerdings verstehen wir vollkommen, wenn Dir dies im Bewerbungsschreiben noch seltsam vorkommt.

Wir sind da präferenzlos, uns sind beide Varianten gleich lieb. Mach Dir über diesen Punkt also keine langen Gedanken und entscheide es, wie es Dir gerade besser liegt. In der Regel werden wir – wenn nicht bereits geschehen – im gegebenenfalls stattfindenden Bewerbungsgespräch zum „Du“ wechseln oder aller spätestens zur gegebenenfalls anstehenden Einstellung. Denn wie eingangs erwähnt, intern bei TEQS Consulting, siezt sich niemand.

Die TEQS Consulting GmbH ist das Unternehmen hinter dem Webportal Testing-Board.com. Wir administrieren die Webseite, sind Herausgeber und auch die Redaktion des Portals.

Testing-Board.com, als unabhängiger Wissensfundus über Themen der Qualitätssicherung, bietet jedem Wissbegierigen einen freien Zugang zu professioneller Expertise über QS-Themen. Auch Gastautoren ist gestattet hier ihr Know-How dem Rest der Welt zur Verfügung zu stellen. Auch wenn wir als Firma grundlegend das meiste an Arbeit und Artikel für das Testing-Board erbringen, soll es weitgehend unabhängig bleiben. Artikel von Gastautoren auf dem Portal haben keinen Nachteil gegenüber den Artikeln unserer eigenen Firma.

Wir sind uns bewusst, dass wir alle einmal angefangen haben und dass es am Anfang schwer für war sich zu orientieren. Leider arbeiten bei uns alle Mitarbeiter in Kundenprojekten. Wir sind also zu 100% ein IT-Dienstleister in Form eines Beratungshauses für Software Testing und entwickeln somit keinerlei Software Inhouse für uns selbst.

Deshalb haben wir zu aktuellem Stand keine internen Trainer, die sich entsprechend sorgfältig um Berufseinsteiger kümmern könnten. Auch haben unsere Berater kaum Zeit, um ihre Expertise weiter zu geben. Dies zu ändern ist zwar geplant, aber wird erst nach weiterer Expansion von TEQS Consulting möglich sein.

Das bedeutet aber nicht, dass du langjähriger Profi und ausgewiesener Experte sein muss, um bei uns starten zu können. Eine gewisse Basis und etwas Erfahrungen im Test – wie auch praxistaugliches IT-Verständnis und technische Affinität – muss allerdings mindestens mitgebracht werden. Und am besten viel Engagement und sehr viel Lust auf einen Beraterjob bei uns.

Wir bitten um Dein Verständnis, falls unsere Zusammenarbeit an diesem Punkt scheitert. Wir freuen uns, wenn Du mit uns in Kontakt bleiben möchtest und hoffen sehr, dass wir in Zukunft eine Position für Dich haben.

Sind gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift wirklich Pflicht?

Wir sind ein äußerst weltoffenes Unternehmen und grundlegend hat jeder bei uns eine Chance. Zum aktuellen Stand haben mindestens 50% unser Mitarbeiter Migrationshintergrund. Und dennoch müssen wir aus rein beruflich-bedingten Gründen “gute” Deutschkenntnisse als Pflicht für einen Job bei uns vorgeben.

Bitte bedenke dabei, dass wir ein IT-Dienstleister sind, also ein reines Beratungshauses für Softwartests. Sprich, wir entwickeln keine Software Inhouse, sondern alle unsere IT-Mitarbeiter arbeiten als Consultants in Kundenprojekten. Und zum aktuellen Stand wird in dem Großteil dieser IT-Kundenprojekte eben deutsch gesprochen und auch ist Dokumentation oftmals in deutsch gehalten. Auch werden oft noch Testfälle, Defects und alles an Testartefakten in deutsch verfasst.

Aus diesem Grund kommen aktuell nur neue Mitarbeiter für uns in Betracht, die gut in Deutsch in Wort und Schrift sind. Je besser ein Bewerber aus seinen beruflichen Erfahrungen her und von seinen Softskills her zur ausgeschriebenen Stelle passt, desto mehr Abstriche kann man beim Punkt der Deutschkenntnisse machen. Es müssen aber zur Ausführung eines Beraterjobs bei uns zumindest grundlegende und fachliche Gespräche auf deutsch möglich sein. (Level B2 / C1)

Auch Dein Anschreiben sollte deshalb in deutsch gehalten sein und auch ein etwaiges Bewerbungsgespräch wird in deutsch statt finden.

Wir bedauer dies und möchten in weiterer Zukunft gerne mehr Menschen die Möglichkeit für einen Job bei uns geben. Sobald TEQS Consulting weiter expandiert und sich sicherlich auch internationaler aufstellen wird – oder sobald mehr unserer Kunden Projekte durchgehen in englisch führen – werden wir diese Regelung sehr gerne ändern.

Wir bitten um Dein Verständnis, falls Du von diesem Punkt betroffen bist. Wir freuen uns, wenn Du mit uns in Kontakt bleibst und hoffen, dass wir in Zukunft beruflich zusammen finden werden.

Is good German really necessary and why?

We are a very open-minded company and basically everyone has a chance with us. At the current state, at least 50% of our employees have a migration background. And yet, for purely professional reasons, we have to declare “good” knowledge of German as necessary for a job with us.

Please keep in mind that we are an IT service provider, i.e. a pure consulting company for software testing. In other words, we do not develop software in-house, but all of our IT employees work as consultants in customer projects. And at the current state, the majority of these IT customer projects speak German and documentation is often also in German. Test cases, defects and all test artifacts are also often written in German.

For this reason, we are currently only considering new employees who are good at speaking and writing in German. The better an applicant fits in with his professional experience and his soft skills for the advertised position, the more you can cut back on your German skills. However, at least basic and technical conversations in German must be possible to carry out a consultancy job with us. (Level B2 / C1 of Common European Framework)

Your job application letter should therefore also be in German and any job interview will also take place in German.

We regret this and would like to give more people the opportunity to find a job with us in the future. As soon as TEQS Consulting continues to expand and will also become more international – or as soon as more of our customers provide projects in English – we will be happy to change this regulation.

We ask for your understanding if you are affected by this point. We look forward to you staying in touch with us and hope that we can find work together in the future.

Natürlich sind Frauen und ältere Menschen bei uns genauso Willkommen, wie jeder andere auch. Wir sind ein Welt-offenes Unternehmen und zum aktuellen Stand haben mindestens 50% unser Mitarbeiter einen Migrationshintergrund.

Für uns ist die Kenntnisse, dass alle Menschen die gleichen Chancen verdienen, so selbstverständlich, dass wir diesen Punkt ursprünglich gar nicht ins FAQ aufnehmen wollten. Da es aber laut Medien und “Hörensagen” durchaus (leider) noch Menschen gibt, die dies anders sehen, lassen wir euch dies gerne Wissen.

Bei uns hat Bewerber jeder die gleichen Chancen!

Unser Auswahlverfahren ist für alle Bewerber gleich: In unseren Stellenausschreibungen steht relativ viel darüber, was für einen Job bei uns mitzubringen ist. Skills, Softskills wie auch Pflichten und Eigenschaften, die umgesetzt oder erfüllt werden müssen. Neben diesen Punkten zählt natürlich Sympathie und unsere persönliche Einschätzung, wie gut ein Bewerber in das Unternehmen, zu unseren Werten und in den entsprechenden Job passt. Witschaftliche Faktoren und Überlegungen, beeinflussen natürlich auch sehr unsere Entscheidung. Diese Punkte gelten für jeden Bewerber gleicher Maßen.

Diversity ist bei uns keine Besonderheit, Diversity ist für uns selbstverständlich: Egal welche Herkunft, egal welchen Migrationshintergrund, egal welche Nationalität, egal welches Geschlecht, egal welches Alter, egal welche “Vorlieben”, egal welcher “Minderheit” jemand angehört, egal welche Religion, egal welche Kultur …. dies alles hat keinen negativen Einfluss!


Kontaktformular

Worum geht es Ihnen? Was ist ihr Anliegen?